Neu


Gescheite Sprüche


Aus Kinderaufsätzen


Brief einer Mutter

Lieber Sohn,

ich schreibe Dir, damit Du weisst, dass ich noch lebe.

Ich schreibe langsam, weil ich weiss, dass Du nicht schnell lesen kannst.

Wenn Du wieder einmal nach Hause kommst, wirst Du unsere Wohnung nicht wiedererkennen. Wir sind nämlich umgezogen. Sogar eine Waschmaschine war schon in der neuen Wohnung. Ich habe ein Dutzend Hemden hineingegeben und zog an der Kette: Die Hemden habe ich allerdings nicht wiedergesehen.

Vater hat die Stelle gewechselt. Er hat jetzt 500 Leute unter sich. Er mäht den Friedhofrasen.
Dein älterer Bruder hat seine Ausbildung kürzlich abgeschlossen. Er ist jetzt Leerer. Er leert die Mülltonnen.
Dein jüngerer Bruder wurde letzte Woche gelobt: Es sei zu allem fähig, meinte sein Lehrer.
Und Deine Schwester hat gestern ein Baby bekommen. Da wir nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, kann ich Dir nicht schreiben, ob Du jetzt Onkel oder Tante geworden bist.

Ich schicke Dir auch die Weste, die Du sicher vermisst haben wirst. Die Knöpfe habe ich abgeschnitten, um das Gewicht und das Porto zu vermindern. Sie stecken in der oberen Tasche rechts.

In Liebe
Deine Mutter

PS. Ich wollte Dir noch Geld mitschicken, aber ich hatte den Brief schon zugeklebt.


Dinge, die anders wären, wenn Microsoft Autos bauen würde

  1. Ein spezielles Modelljahr wäre erst nach Ablauf des Jahres verfügbar, und nicht am Anfang.
  2. Jedes mal, wenn die Strassenmeisterei die Begrenzungslinien auf der Strasse nachmalt, müssten Sie ein neues Auto kaufen.
  3. Von Zeit zu Zeit wurde der Motor einfach ausgehen und Sie müssten ihn neu starten. Merkwürdigerweise würden Sie diesen Umstand einfach akzeptieren und nicht etwa eine Werkstatt aufsuchen.
  4. Gelegentlich wurde ein bestimmtes Wendemanöver dazu führen, dass der Motor ausginge und sich nicht wieder starten liesse, bevor Sie nicht den Motor aus- und wieder eingebaut hätten. Merkwürdigerweise wurden Sie diesen Umstand einfach akzeptieren und nicht etwa eine Werkstatt aufsuchen.
  5. Sie könnten nicht mehrere Personen gleichzeitig in dem Auto befördern, es sei denn, Sie würden ,Auto 95" oder ,Auto NT" kaufen. Aber dann müssten Sie mehrere Sitze gegen Aufpreis erwerben.
  6. Die Firma ,Sun Motor Systems" würde ein Auto entwickeln, welches durch Sonnenkraft angetrieben, doppelt so zuverlässig und fünf mal so schnell wäre wie das Microsoft-Auto; dieses Modell würde komischerweise nur auf 5 Prozent aller Strassen fahren.
  7. Die Warnlampen für Öldruck, Lichtmaschine, Benzin und Andere wären durch eine einzige Warnlampe mit der Aufschrift ,Allgemeiner Autofehler" ersetzt.
  8. Die Leute würden sich über die neuen Leistungsmerkmale in neuen Microsoft-Automodellen freuen, wobei sie allerdings vergessen würden, dass eben diese Merkmale in anderen Autos seit vielen Jahren verfügbar sind.
  9. Wir dürften alle nur noch ,Microsoft-Benzin" tanken.
  10. Die Regierung würde Subventionen vom Autohersteller bekommen, anstatt zu zahlen.
  11. Der Airbag würde bei einem Unfall ,Sind Sie sicher?" fragen, bevor er aufginge.
  12. Das Lenkrad würde durch eine Maus oder einen Trackball ersetzt werden.
  13. Sie müssten sich die Tastenkombination für "Bremsen" merken.
  14. Aus irgendeinem Grund würde es fünf Minuten dauern, bis der Motor anspringt.
  15. Die Motoren würden von einer Firma hergestellt, die mit Microsoft im Kartell steht. Der neueste Motor hätte 16 Zylinder, Mehrpunkt- Benzineinspritzung und 4 Turbolader, aber es wäre unmöglich, alte Auspuffteile anderer Hersteller daran zu montieren. Es gäbe einen ,Engium Pro"-Motor mit grösseren Turbos, aber er wüde auf den meisten Strassen langsamer laufen.
  16. Beim Versuch, das Auto zu starten, würden Sie oft die Fehlermeldung "Abbruch, Wiederholen, Ignorieren" erhalten.
  17. Alle 500 Kilometer brauchten Sie eine vollständige Kontroll-Wartung.
  18. Der Tachometer würde 70 anzeigen, auch wenn Sie nur 40 km/h fahren.
  19. Der Motor wäre nicht gleich nach dem Starten voll funktionsfähig. Stattdessen würde das Auto stehenbleiben und wieder losfahren, während der Motor versucht, die notwendigen Zubehörteile zu laden.
  20. Jedes mal, wenn Sie einen neuen Fahrgast mitnehmen, müssten Sie die Konfiguration des Autos ändern. Diese würde natürlich auch erhalten bleiben, wenn der Fahrgast schon lange wieder ausgestiegen ist.
  21. Wenn man blinken will, dann wird im Innern eine tolle Animation in Gang gesetzt, die auf drei Bildschirmen gleichzeitig das Auto beim abbiegen nach rechts und nach links, sowie in einer Pannensituation, für den Warnblinker, zeigt. Draussen am Auto passiert nichts.
  22. Wenn man die Werkstatt innerhalb der einwöchigen Garantiezeit wegen eines Motorschadens aufsucht, dann wird man erst mal darauf hingewiesen, dass man beim Anlegen des Sicherheitsgurts einen Bedienungsfehler gemacht haben müsse. Wenn man weiter insistiert, dann bekommt man das Angebot, einen Kotflügel ausgebeult zu bekommen. Kostenpflichtig natürlich. Schliesslich bekommt man erklärt, die Garantie sei eigentlich nur dafür da, kostenfrei das Öffnen des Handschuhfachs erläutert zu bekommen.
  23. Während beim Elchtest normale Autos nur auf die Seite fallen, überschlägt sich das Microsoft-Auto mehrmals.

Das Computerzeitalter beherrscht Dich, 
falls 80% der folgenden Punkte zutreffen:

  1. Du versuchst beim Mikrowellenherd Dein Passwort einzugeben.
  2. Du spielst seit Jahren kein Solitaire mit echten Karten mehr.
  3. Du fragst Deine Arbeitskollegen am Tisch nebenan via Email, ob sie Lust auf Bier haben und sie antworten via Email "O.K., gib mir 5 Minuten".
  4. Du hast 15 verschiedene Telefonnummern um Deine 3-köpfige Familie zu erreichen.
  5. Du chattest mehrmals pro Tag mit einem Typen in Südamerika aber hast dieses Jahr noch nie mit Deinem Nachbarn gesprochen.
  6. Du kaufst Dir einen neuen Computer und eine Woche später ist er veraltet.
  7. Der Grund warum Du den Kontakt zu Deinen Freunden verlierst ist weil sie eine neue E-Mail Adresse besitzen.
  8. Du kennst die Post-Tarife für einen Brief nicht.
  9. Für Dich bedeutet organisiert sein, verschiedenfarbige Post-It zu besitzen.
  10. Die meisten Witze die Du kennst hast Du in den Emails gelesen.
  11. Das schlimmste am Computerabsturz ist der Verlust Deiner Bookmarks.
  12. Du gehst zur Arbeit wenn es dunkel ist, Du kommst von der Arbeit wenn es dunkel ist - auch im Sommer.
  13. Du hast ein konfigurierbares Programm, das Dir die Anzahl Tage bis zur Pensionierung berechnet.
  14. "Ferien" machst Du seit Jahren durch Überzeit-Kompensation.
  15. Deine Eltern beschreiben Dich mit "... arbeitet mit Computern".
  16. Du erkennst Deine Kinder dank den Photos auf dem Schreibtisch.
  17. Du hast diese Liste gelesen und dauernd genickt.
  18. Du überlegst Dir, wem Du diese Liste forwarden kannst ........

Home