Die Krux mit den Hausnummern im Ring

Eine kleine Realsatire


Fremde suchen oft recht lange, fahren mehrmals um den Ring und sind am Verzweifeln. Je nach Hausnummer versagt sogar das Navi. Siehe unten.

Der Fremde biegt vor der Migros in den Ring ein, sieht rechts die Hochhäuser 4, 6, 10, 8 und vis à vis die Sandwiches 1, 3 und 5. „Passt“ wie die Österreicher sagen würden.
Nur ein Wenig weiter „passts“ schon weniger:
Rechts die 12 und gleich gegenüber die 29.
Ein Block weiter: 14 und 45.

Nun, nach der Kurve – im Süden – hat’s links keine Häuser mehr. Da kann rechts etwas aufgeholt werden. Die Nummern gehen nämlich schön weiter, ausser dem kleinen Schönheitsfehler, dass der Eingang für die 30 zwischen der 26 und 28 liegt.  




Eine weitere Kurve – wir sind jetzt im Westen – rechts 28 dann 32. Nach der Zufahrt zum Schulhaus bereits die 42. Ah, da in der Zufahrt zum Schulhaus müssten sie sein, die 38 und die 40. Was kümmert da noch das Fahrverbot? Es hätte doch kümmern sollen, die unerlaubte Fahrt war nicht nur unerlaubt, sondern auch für die Katz.

Verpasst? Links ist ja bereits die 65, also sicher schon viel zu weit.
Nochmals zurück und suchen! Wieder nichts.
Nahe einem Herzinfarkt entnervt das kürzlich gekaufte Navi von TomTom eingeschaltet. Die freundliche Dame weist den Weg zurück Richtung Kappelenring Ost. Vor der Zufahrt zur Arztpraxis im Hochhaus Nr 6 jubiliert sie: „Sie sind am Ziel!“ Wie wenn sie es gewusst hätte was jetzt dringender ist, Arzt oder 38. (Hoffentlich ist wenigstens der Arzt noch da, eine 38 ist nach wie vor nicht in Sicht)


Unser Versuchskaninchen hat aber noch kein Navi und fährt zum Glück weiter, entlang der 42 und der 44. Eine dritten Kurve – wir sind im Norden – fahren an der 48 vorbei und steuern auf die 50 zu. Aber da, zwischen der 48 und der 50, was ist denn das? Tatsächlich ein Fussweg zur 40! Wer hätte das gedacht? Und nach der 50, man Staune, findet sich als Nachzügler sogar noch der Fussweg zur vermissten 38.
 
Aus der Flugperspektive wird diese eigenwillige Nummerierung zwar halbwegs nachvollziehbar. Nur, wer kommt schon mit dem Flugzeug nach Hinterkappelen? Immerhin: Von der Zufahrtsstrasse aus wäre man doch zur 38 gekommen, über den Schulhausplatz und die Steinquader hoch klettern.....


Ach ja, die 54, 56, 58, da wollten wir auch noch hin. Müsste da beim grossen Parkplatz gleich nach der 52 und vor der Migros sein. Ist aber der Parkplatz von Haus 6. (Wir erinnern uns: Im 6 ist der Arzt. Nach dem Erfolgserlebnis mit der 38 brauchen wir ihn allerdings noch nicht)
Sind wir jetzt wieder am Anfang? Wo sind denn nur die verflixten 54, 56 und 58 geblieben?
 
Die 3 Häuser auf der anderen Strassenseite? Unmöglich. Ungerade Nummern sind in der Schweiz immer links, Gerade rechts.
Man ahnt es bereits und die Ahnung wird zur Gewissheit. Aber vielleicht hat diese Ausnahme ja einen tieferen Sinn, den wir nur noch nicht erkennen können.

Oder doch? Während man im Ring bei den Blöcken mit einer einzigen Nummer und a, b, c für die einzelnen Eingänge auskam, gönnte man aussen jedem einzelnen Reihenhaus seine eigene Nummer. So kam es wie es kommen musste. Im Osten „preichte“ es dem letzten Haus gegenüber der 16 bereits die 45. Im Westen geht’s mit der 49 weiter. Da bleibt für den 500 Meter langen Abschnitt im Süden gerade mal die 47 übrig.

Hat man so eine Überbauung schon frühzeitig vereiteln wollen? Im Ring wird man diese Weitsicht zu schätzen wissen.
 
Wie viel Benzin wurde schon unnütz verfahren? Gab es schon Unfälle wegen dieser Sucherei?





 

Hier der ganze Plan
aus einer alten Publikation eingescannt, ergänzt und farbig aufgemotzt

Plan


Weshalb haben wir diese Probleme?

Ich möchte behaupten dass sich mindestens Schweiz-, wenn nicht gar Europa- oder Weltweit Regeln der Hausnummerierung eingebürgert haben, die da wären:

    * Links die ungeraden, rechts die geraden Nummern
      In Ländern mit Linksverkehr mag's umgekehrt sein
    * Ähnliche Nummern gegenüberliegend
    * Häuser, die nicht direkt an der Strasse liegen haben passende Nummern.

Im Ring wird gleich gegen alle diese Regeln verstossen:



    
Links die Ungeraden,
rechts die Geraden

54, 56, 58 sind links
Ähnliche Nummern
gegenüberliegend

Die 45 gegenüber der 14

Ähnliche Nummern
gegenüberliegend

Die 51 neben der 32
passende Nummern

38 zwischen 50 und 52
40 zwischen 48 und 50




Home